Pfeil linksPfeil rechts

Wer ist der richtige Designboden-Partner in Ihrer Nähe?

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein:
PLZ
pfeil-links
pfeil-rechts

Inspirationen

Schon gewusst?

Designbodenbeläge sind barrierefrei

Mit einer Stärke von maximal 2,5mm sind fest verklebte Designbodenbeläge die richtige Wahl für eine ebene Flächengestaltung ohne Hindernisse für die Bewohner. Eine hohe Rutschsicherheit bringen sie außerdem bereits ab Werk mit und lassen sich bei Bedarf auch schnell, einfach und vor allen Dingen hygienisch reinigen. Funktional, aber dennoch optisch ansprechend – ein Designbodenbelag bietet die perfekte Kombination sowohl im Privatbereich als auch in Pflegeeinrichtungen.

Kompletten Beitrag lesen
Designbodenbeläge auf Fußbodenheizung

Natürlich ist die Verwendung von Designbodenbelägen auch in Kombination mit einer Fußbodenheizung möglich. Mehr noch: Durch die Eigenschaften des Materials transportiert der Designbodenbelag die Wärme besser als die meisten anderen Produkte und speichert sie auch länger. Wo beispielsweise keramische Fliesen lange brauchen, um angenehm warm zu werden, und auch schnell wieder auskühlen, da ist der Designbodenbelag schnell „barfußtauglich“. Gerne auch im Badezimmer.

Kompletten Beitrag lesen
Designbodenbeläge und Haustiere

Die Reste vom Winterfell im Wohnzimmer oder schmutzige Pfotenabdrücke im Flur. Die Liebe zu unseren Haustieren ist auch immer damit verbunden, dass häufiger zu Staubsauger und Wischmopp gegriffen werden muss. Für Designböden kein Problem. Haare lassen sich leicht fegen oder saugen, da sie sich nicht verhaken wie bspw. bei Teppichböden. Ein angefeuchtetes Tuch ist meist ausreichend, um die Spuren des letzten Spaziergangs zu beseitigen. Und selbst wenn der kleine Liebling noch nicht stubenrein ist: Ein Designboden ist unbeeindruckt von Wasser und Desinfektion.

Kompletten Beitrag lesen
Designböden sind nachhaltig

Designbodenbeläge sind umweltfreundlicher als vielleicht gedacht. Eine sehr lange Lebensdauer und ein geringer Aufwand bei der Reinigung sorgen für den verhältnismäßig geringen Verbrauch von Rohstoffen und Ressourcen. Darüber hinaus lässt sich ein Designboden vollständig recyclen und erfährt in anderen Kunststoffprodukten eine Weiterverwendung nach der Nutzung im Wohn- oder Objektbereich. Selbst das beim Transport der Produkte vom Werk zum Kunden entstehende CO2 wird neutralisiert.

Kompletten Beitrag lesen
Designbodenbeläge sind einzigartig

Unzählige Dekore und die Verarbeitung in einzelnen Elementen bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten. Ob Planken gerade oder quer zur Laufrichtung verlegt werden, ob Holz- und Steindekore problemlos kombiniert werden, ob es klassische Muster wie Fischgrät sein dürfen: Sie entscheiden, wie ihr persönlicher Boden aussehen soll. Und wenn es noch einzigartiger sein soll, dann lassen Sie doch Ihr Familienmotto oder das Firmenlogo als Intarsie einbauen. Mehr Design geht nicht!

Kompletten Beitrag lesen

Fühl dich wohl.

Die Vorteile von Designbodenbelägen in Bild und Ton.

Video

Checkliste

Download

Haben Sie an alles gedacht? Wir haben für Sie eine Checkliste für den Besuch bei Ihrem Fachhändler zusammengestellt. So können Sie sicher sein, dass Sie bestens vorbereitet sind und an alles denken. Wir wünschen Ihnen gute Gespräche und viel Spaß bei der Auswahl Ihres Designbodens.

Newsletter

Anmeldung

Sie wollen mehr über die neusten Trends rund um den Designboden erfahren? Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden:

Fragen?

Antworten

MT
Powered bylogo